Die Idee...

zum Energiestammtisch Freigericht entstand ursprünglich in einer Hofeinfahrt in Horbach.
Thomas Franz und Toni Habermann sinnierten über neue Heizungen:

„ Was ist Stand der Technik? Welche Art von Heizung ist das System der Zukunft? Was rechnet sich? Was ist bezahlbar? Was ist am umweltverträglichsten?“  …und, und, 

und:

"Wie kann künftig, aus nach menschlichem Ermessen unendlichen Ressourcen, Energie erzeugt werden?"

Im Laufe der Zeit und in Gesprächen mit Freunden und Installateuren, sowie diversen Messebesuchen entstand die Idee, sich mit anderen an dieser Thematik Interessierten auszutauschen.
Die Idee eines „Energie-Stammtisches“ , der sich in gemütlicher Runde durchaus ernsthaft mit dem Thema  beschäftigt, war geboren!

Im Oktober 2013 traf man sich zum ersten Mal im Siegfried-Blaszczyk-Haus (Pfarrheim) in Horbach.
Josef Keller war sofort von der Idee begeistert und verstärkt seitdem aktiv unser Kernteam.
Unsere monatlichen Treffen bilden nun ein Forum rund um das Thema „Energie“.

Sie interessieren sich für das Thema Energie?

Sie wollen über neue Entwicklungen und Techniken informiert sein und mit Gleichgesinnten über Energiethemen diskutieren? Dann sind Sie bei unseren Treffen genau richtig und herzlich willkommen!

Den Terminplan finden Sie HIER oder unter dem Punkt Termine.

Beim Energie-Stammtisch-Freigericht gibt es jeweils einen Vortrag und anschließend Zeit zur Diskussion. Jeder kann kommen, egal ob nur zu einem bestimmten Thema oder öfters. In der Regel finden die Treffen dienstags einmal im Monat jeweils um 19.00 Uhr in der Gaststätte "Zur Linde" in Freigericht-Horbach statt. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mit einer Mail an: 

th.fr@energie-stammtisch-freigericht.de 

können Sie sich in den Verteiler aufnehmen lassen, damit Sie keine Termine verpassen.